Kundenspezifische Rückspiegel für Lkw

Kundenspezifische Fertigung von Rückspiegeln für Lkw

Bei INDUSTRI haben wir umfassende Erfahrung in der Herstellung von Lkw-Rückspiegeln. Wir passen uns an den Bedarf unserer Kunden an, entwickeln für jedes Projekt ein spezifisches Design und übernehmen auch die anschließende Herstellung des Teils. Darüber hinaus führt unsere Qualitätsabteilung Sichtbarkeitsstudien der Rückspiegel durch, um die geltenden Vorschriften für Systeme für indirekte Sicht einzuhalten und bietet einen umfassenden Service für den gesamten Prozess.

Wir fertigen Spiegelplatten für beheizte und unbeheizte Spiegel, mechanische und elektrische Stellglieder (Motoren), Schalter und Joysticks, Polyester- und Polyurethangehäuse usw.

Welche Art von Rückspiegeln fertigen wir?

Marken, für die wir arbeiten

KUNDEN ANSEHEN

Herstellung von Reisebussen

irizar
Sunsundegui
UNVI

Herstellung von Zügen

CAF
Talgo
ALSTOM

Außenspiegel

Außenspiegel für LkwMit dem Ziel, den Außenspiegel so zu gestalten, dass er dem Bedarf unserer Kunden am besten entspricht, übernehmen wir den gesamten Prozess vom Design über die Zulassungsgenehmigung und Fertigung des Endprodukts bis hin zur Durchführung einer Sichtbarkeitsstudie, um alle geltenden Vorschriften zu Systemen für indirekte Sicht zu erfüllen.

Bei INDUSTRI arbeiten wir während des gesamten Prozesses eng mit dem Kunden zusammen, um so die optimalen Rückspiegel für seine Lkw zu erzielen.

Innenspiegel

Die von INDUSTRI gefertigten Innenspiegel sind so konstruiert, dass sie im Innern des Lkws platziert werden, sodass sie dem Fahrer eine Rundumsicht des Fahrzeuginnenraums verschaffen.

Der Innenspiegel ist an der Karosserie des Lastkraftwagens mittels eines Arms befestigt, der am Ende eine Halterung aufweist, die mit einem Kleber an einer anderen Platte mit ähnlichen Maßen angebracht wird. Diese Platte wird mit 4 Schrauben an der Karosserie befestigt, sodass sich im Fall eines Zusammenpralls das gesamte Spiegelgehäuse und somit auch der Arm von der an der Karosserie befestigten Halterung löst.

Wir haben verschiedene Modelle von Innenspiegeln:

Ovale Innenspiegel

Ovale Innenspiegel für LkwUnsere ovalen Innenspiegel bestehen aus einem Gehäuse oder Hauptkörper aus Polyamid-6 mit einem entsprechenden Hohlraum zur Einhäusung des Spiegels. Der Spiegelhalter ist mittels 4 Senkkopfschrauben in das Hauptgehäuse eingearbeitet. Der Spiegel wird mit einem Doppelkleber auf die Halterung geklebt.

An der Rückseite des Innenspiegelgehäuses wird mithilfe einer Inbusschraube eine Armbefestigung angebracht, die als Scharnier für die Seitenschwenkbewegung und ebenso zur Befestigung des Armes dient.

Rechteckige Innenspiegel

Rechteckige Innenspiegel für LkwDiese Spiegel haben eine rechteckige Form und werden in den vom Kunden angegebenen Maßen entworfen und hergestellt. Sie sind mit einem rückseitigen Befestigungsarm ausgestattet. Der Spiegel wird auf einer Stahlplatte befestigt und hat eine Gummiverkleidung, die für ein optisch anziehendes Aussehen sorgt.

Runde Innenspiegel

Runde Innenspiegel für Lkw
Diese Rückspiegel werden zur optimalen Anpassung an die Fahrzeugabmessungen mit dem vom Kunden vorgeschriebenen Durchmesser gefertigt. Zur Befestigung auf der gewünschten Ebene sind sie an der Rückseite mit Metallarmen ausgestattet.

Bauteile

Zusätzlich zur Komplettfertigung von Rückspiegeln für Busse entwickeln und fertigen wir bei INDUSTRI auch separat einige der Einzelteile für Außen- und Innenspiegel.

Diese Bau- und Ersatzteile der Rückspiegel sind für eine optimale Funktionsweise von Bussen und Reisebussen unerlässlich. Zum Angebot gehören u.a. Stellschalter, Joystick-Schalter, Schwalbenschwanzverbindungen oder Rückspiegel.

Wir verfügen über die folgenden Bauteile für Lkw-Rückspiegel:

Schwalbenschwanzverbindungen

Schwalbenschwanzverbindungen für LkwJe nach Rückspiegelmodell gibt es unterschiedliche Befestigungssysteme des Rückspiegels an der Karosserie des Krankenwagens:

Für fest installierte und nicht klappbare Rückspiegel werden Schwalbenschwanzverbindungen mit Nut und Feder verwendet. Beide Bauteile werden entweder aus Aluminium per Einspritzung oder Schwerkraft-Spritzguss hergestellt und lassen während der Fahrt weder Dreh-noch Verstellbewegungen zu. Die Nut der Schwalbenschwanzverbindung wird am Pfosten des Fahrzeugs befestigt, während die Feder am Rückspiegel selbst angebracht wird.

Schalter

Schalter für LkwDiese Schalter sind vom Typ Joystick und ermöglichen das Verstellen der Rückspiegelplatten aus dem Innern des Lastwagens, ohne dass der Fahrer sich von seinem Sitz bewegen muss, wodurch der Vorgang beschleunigt und die Sicherheit erhöht wird.

Rückspiegel

Rückspiegel für LkwDie Rückspiegel werden gemäß den Anforderungen des Kunden, des Rückspiegelmodells und des Lkws entworfen.

Die Rückspiegel haben unterschiedliche Abmessungen und Krümmungsradien. Einige dieser Rückspiegel sind beheizt, um zu vermeiden, dass sie bei Kälte beschlagen, wodurch die Sicht für den Fahrer bei schlechten Wetterverhältnissen verbessert wird.
 
 

Wir stellen auch andere maßgefertigte Teile her:

Andere Fahrzeuge, für die wir auch kundenspezifische Teile herstellen

Warum INDUSTRI?

Kundenanpassung und
Beratung

Bei INDUSTRI arbeiten wir Hand in Hand mit unseren Kunden. Dadurch können wir jede Art von genau an ihren Bedarf angepassten Bauteilen herstellen.

Innovation und
Technologie

Wir haben eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung, dank der wir eine Spitzenposition bei der Entwicklung neuer Produkte innehaben.

Verantwortung

Als Weg zur Nachhaltigkeit setzen wir auf Effizienz und konstante Weiterentwicklung.

!Nutzungsbedingungen